Thermax 10/100 M10 B (2)

Artikelnummer: 22 512172

je 2 UX 12 x 70 / Thermax / Abdeckkappen

Kategorie: Thermax


9,02 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

Lieferbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stück


Beschreibung

fischer Abstandsmontagesystem Thermax 10/100 M 10 B

Die thermisch getrennte Abstandsmontage in Wärmedämmverbundsystemen (WDVS).

Die thermisch getrennte Abstandsmontage in Wärmedämmverbundsystemen (WDVS).

Das fischer Abstandsmontagesystem Thermax 10 ist eine Lösung zur Befestigung in der Außenwand ohne Wärmebrücken im WDVS. Die Stockschraube mit dem glasfaserverstärkten Konus fräst sich selbstschneidend durch den Putz in den Dämmstoff. Die Stockschraube wird bei der Montage in den Universaldübel UX gedreht und verankert somit sicher im Baustoff. Der Anti-Kälte-Konus am Kopf der Stockschraube unterbricht die Wärmebrücke und nimmt die äußere Befestigung auf. Der Thermax befestigt leichte Lasten wie Leuchten, Briefkästen oder Blitzableiter in Beton, Porenbeton und Mauerwerk aus Loch- und Vollstein.

Exakte Justierung des Anbauteils ohne Druckstellen und Beschädigung des WDVS.

Geeignet für alle Baustoffe.

Keine Wärmebrücke durch Anti-Kälte-Konus.

Montage ohne Setzwerkzeug. Das spart Zeit.

Selbstfräsender Kunststoffkonus.

Die zugelassene Abstandsmontage mit thermischer Trennung in Wärmedämmverbundsystemen (WDVS)

Zur thermisch getrennten Befestigung von: - Markisen - Vordächern - Französischen Balkongeländern - Konsolen - Klimageräten - Satelliten-Anlagen

Zugelassen für: - Beton, gerissen und ungerissen - Hochlochziegel - Hohlblock aus Leichtbeton - Kalksand-Lochstein - Kalksand-Vollstein - Vollziegel - Porenbeton

- Die Systeme Thermax 12 und 16 sind geeignet für die Vorsteckmontage. - Der selbstschneidende, glasfaserverstärkte Konus fräst sich bei der Montage direkt durch den Putz in den Dämmstoff. - Der Anti-Kälte-Konus unterbricht die Wärmebrücke zuverlässig. - Bei einem widerstandsfähigen Putz (z. B. dicker Zementputz) empfiehlt sich zum Auffräsen die Verwendung der beigefügten Thermax Fräsklinge. - Durch das Versiegeln des Ringspaltes mit dem Multi Kleb- und Dichtstoff KD wird die Fassade in der Putzebene abgedichtet.

- Das Abstandsmontagesystem ist in Kombination mit den Injektionsmörteln FIS V und FIS EM für hohe Lasten in einer Vielzahl von Baustoffen zugelassen. Dies ermöglicht eine sichere Befestigung. - Mit nur einem Thermax können Nutzlängen von 60 bis 295 mm abgedeckt werden. - Der Kunststoffkonus unterbricht die Wärmebrücke zwischen dem Anbauteil sowie der inneren Befestigung und bietet eine energetisch optimierte Befestigung. - Der glasfaserverstärkte Kunststoffkonus fräst sich formschlüssig in das WDVS und ermöglicht dadurch eine einfache, schnelle und justierbare Montage ohne Sonderwerkzeuge.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: